IMG_1095_edited_edited.jpg
Lerne uns kennen
Werde Mitglied
FP%20Fest%202019_edited.jpg

Über uns

Fliegerclub Böhlen e.V.

Unser Flugplatz liegt im Süden der Stadt Leipzig inmitten des Leipziger Neuseenlandes und verfügt über zwei sehr gepflegte Grasbahnen. Innerhalb von 15 Minuten ist man aus der Leipziger Innenstadt auf dem Flugplatzgelände. Vom Flugplatz Böhlen aus kann man zu einem Rundflug über Leipzig und das Leipziger Neuseenland starten. Natürlich fliegen wir auch andere Ziele an. Ein Rundflug über den Harz ist bei gutem Wetter auch kein Problem. Ein Abstecher an die Ostsee wird immer wieder gern gemacht. 

 

Bei uns könnt ihr mitfliegen und auch das Fliegen lernen. In unserer vereinseigenen Flugschule kann man eine Ausbildung zum Piloten absolvieren. Wir laden euch herzlich ein, uns zu besuchen und sich die Sehenswürdigkeiten der Stadt Leipzig und des Neuseenlandes einmal aus der Vogelperspektive anzuschauen.

Egal ob ihr mal ausprobieren wollt, einfach nur einen Rundflug über Leipzig oder das Neuseenland zu machen oder das Fliegen lernen wollt. Dann kommt vorbei, bei uns seid ihr richtig.

Ein Rundflug ist auch immer ein schönes Geschenk. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Der Fliegerclub Böhlen hat ca. 60 Mitglieder. Er wurde am 15.04.1990 gegründet. Seither erfuhr er eine wechselvolle Geschichte. Durch 2 Brände 2008 und 2009 wurde der Flugplatz fast völlig zerstört. Der Fliegerclub Böhlen e.V. stand vor den Trümmern seiner Arbeit und verlor beinahe seine Existenzgrundlage. Aber durch die fleißige Arbeit aller Mitglieder konnte der Flugplatz wieder aufgebaut werden, trotz aller Widrigkeiten. Wir freuen uns den Flugplatz und den Fliegerclub Böhlen wieder in neuem Glanz präsentieren zu können.

logo_fc_boehlen_3.png
Händeschütteln
Unser
Vereinsvorstand

​1. Vorstand  Andreas Möbius

2. Vorstand  Torsten Bernstein

3. Vorstand  Thomas Höhne​

erWeiterte Vorstandsmitglieder

Schriftführerin  Heike Möbius

Kassiererin (Schatzmeisterin)  Nadja Heidrich 

Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit (Pressereferentin)  Anja Thamm

Flugbetriebsleiter (Technischer Leiter / Sportwart)  Mathias Missbach

Rechnungsprüfer

​Monika Burghardt

Udo Scheunig

Wirtschaftsausschuss

Ulrich Finke

Wieland Meissner

Dierk Näther

Abholung Eurostar D-MBOD in EDOE.jpg

Eurostar SLW Sport

Unsere Flugzeuge

Moderner Eurostar SLW-Sport und
zwei aktuelle Comco Ikarus C 42C
- alle mit 600kg-Zulassung -

Seit vielen Jahren sind Comco Ikarus C 42 Hauptbestandteil unserer Flotte. Unsere beiden aktuellen Comco Ikarus C 42C sind mit 80 PS Motoren ausgestattet und werden auch für Schnupper- und Schulflüge eingesetzt. 

Seit 2022 zählen wir einen fabrikneuen Eurostar SLW Sport zu unserer Flotte. Er verfügt über einen 100 PS Motor mit Verstellpropeller und ist mit einem Glascockpit (2x Dynon Skyview) ausgestattet.  

DSC_0174.JPG

Comco Ikarus C 42C